[Sammelthread] Ultras Gruppen

  • Dies ist eine Sammlung möglichst aller Ultragruppen im Fußball in Deutschland.

    Hier kann jeder deutsche Ultra-Gruppe von der Kreisklasse bis zur 1. Bundesliga nennen. Gerne mit Webseite, falls die Ultra-Gruppierung eine besitzt!

    Sowohl wenn eine Gruppe noch fehlt, als auch wenn sich eine Gruppe aufgelöst hat oder sich ansonsten etwas geändert hat.

    BUNDESLIGA

    FC Bayern München:

    • Schickeria München
    • AlarmstufeRot
    • Red Fanatic
    • Colegio
    • Munich Red Pride
    • Munich Maniacs
    • Red Gsox
    • Inferno Bavaria (Aufgelöst 2016)

    Borussia Dortmund:

    • The Unity 2001
    • Desperados Dortmund 1999
    • Junge Borussen - Jubos
    • Riots 0231 (Aufgelöst 2017)
    • AKLP - Altkreis Lippstadt
    • Blackstars Werl
    • Stets Unterwegs
    • Sconvolts
    • Banda Escalada
    • Wildschützen
    • Ingelfingen
    • SRGB
    • Ostborussen

    Hertha BSC:

    • Harlekins Berlin
    • Hauptstadtmafia
    • Gruppa Süd Berlin
    • Dynamic Supporters Berlin 2005 (Aufgelöst 2017)
    • Commando Nord 1997
    • Kaliber 030
    • Szene 98
    • Mighty Mob
    • Ragazzi della Curva
    • Reihe 7
    • Fringe Group (Inaktiv)

    Borussia Mönchengladbach:

    • Sottocultura
    • Ascendente (Nachwuchsgruppe der Sottocultura)
    • Begleitservice
    • Banda Sud
    • Obsession
    • Assi MG
    • Scenario Fanatico (Hat Aktivitäten nach Gruppenverbot wieder aufgenommen)
    • Projekt Chaos (Aufgelöst)
    • Ultras Mönchengladbach (Aufgelöst 2008)

    Bayer 04 Leverkusen:

    • Ultras Leverkusen 1989
    • Brothers
    • West Side Boyz
    • Insane LEV
    • Farbstadtinferno
    • Grafen von Berg
    • Young Boys
    • Forza Unita
    • Mad Boyz
    • Constant Crew

    FC Schalke 04:

    • Ultras Gelsenkirchen 2002
    • F.D.C.
    • Hugos
    • Bagage
    • Erkenschwick
    • Marler Jungs
    • Hamm für Ge
    • Blue Boyz
    • Gruppo Curva Nord
    • Die Kurve
    • Junge Chaoten (Inaktiv)

    VFL Wolfsburg:

    FSV Mainz 05:

    • Ultraszene Mainz
    • Handkäsmafia
    • Subciety
    • Meenzer Metzger 1999
    • Inferno Mainz
    • Hassia Mogunita
    • Legion Rheinhessen
    • Sektion Bruchweg
    • Gensfleisch Connection
    • Flagrantia Mogunita

    1.FC Köln:

    • Wilde Horde 1996
    • Boyz Köln 2001
    • Coloniacs
    • Veedels Radau
    • Domstadt Syndikat
    • Fanatiks Köln 2001
    • RE7 Crew
    • Navajos
    • Chaotix Köln
    • Revolte 0221

    Hamburger SV:

    • Poptown Hamburg
    • Castaways
    • Sektion Nord
    • Clique du Nord
    • Hamburg Süd
    • Hamburg Ost
    • Sektion Schleswig Holstein
    • Vorstadt Bande
    • Loyal Boys (Inaktiv)
    • Zaungäste Pinneberg (Inaktiv)
    • Pöbelblock (Inaktiv)
    • Hamburg City Lads (Inaktiv)
    • Chaotic North (Inaktiv)
    • Chosen Few (Aufgelöst 2015)

    FC Augsburg:

    • Legio Augusta
    • South Fanatic Augsburg
    • Augusta United
    • Concordia
    • Rude Boys (Aufgelöst 2007)

    SG Eintracht Frankfurt:

    • Ultras Frankfurt 1997
    • Sektion Berlin
    • Sektion SHW
    • Droogs
    • Inferno SWA 1996
    • Riedgebiet
    • Binding-Szene 1995
    • Sektion Ulm
    • Schöppche Crew 2002
    • U.N.S.
    • Ragazzi Marburg
    • Fulda Crew
    • Adlerline Frankfurt
    • Adlermania
    • Hessisch Dynamite
    • Commando Gießen
    • Nuova Guardia
    • Kumpane FFM
    • Szene Limburg
    • Region 64
    • Sektion Wetterau
    • Sektion NRW (Aufgelöst 2011)

    SV Werder Bremen:

    • Wanderers Bremen
    • Infamous Youth
    • Cailiera
    • HB Crew
    • Ultra' Team
    • Ultra' Boys
    • L'Intesa Verde - Ultras Bremen
    • Bremen Ost
    • S.P.Q.B.
    • Racaille Verte (Aufgelöst 2012)
    • Eastside Bremen (Aufgelöst 2005)

    TSG 1899 Hoffenheim:

    • Cresendo Hohenlohe 2007
    • Dementio Boys
    • Young Boyz
    • B-Block Brigade
    • Fanatics Heidelberg

    SC Freiburg:

    • Corillio
    • Natural Born Ultras
    • Immer wieder Freiburg
    • Red Boys
    • Red Pride (Inaktiv)
    • Wilde Jungs Freiburg (Aufgelöst)

    RB Leipzig:

    • Red Aces
    • Lecrats

    VfB Stuttgart:

    • Commando Cannstatt 1997
    • Schwabensturm 2002
    • Schwabenkompanie
    • 0711 Squad
    • Crew 36
    • Yard Bwoys
    • Südbande
    • Ultra Boys (Inaktiv)

    Hannover 96:

    • Ultras Hannover
    • Jugend Ensemble (Jugend UH)
    • Komplott Hannovera
    • Rising Boys Hannover
    • Passion & Pride
    • Hannover West
    • Roter Infakt
    • Gruppe Unterrang
    • Bückeburger Jungs
    • Wilde Davenstedter Jungs
    • Hilltown
    • Brigade Nord 1999 (Aufgelöst 2016)

    2.BUNDESLIGA:

    FC Ingolstadt:

    • Black Red Company 2008
    • Common Sense Crew
    • Supporters Ingolstadt

    SV Darmstadt 1898:

    • Ultra' De Lis
    • Usual Suspects
    • Youth Side Darmstadt
    • Ultras Darmstadt (Aufgelöst)
    • Gioventu Biancoblu (Aufgelöst)

    VFL Bochum:

    • Ultras Bochum
    • Melting Pott
    • Langendreer
    • Blue Boys 2014
    • Blue Genetics
    • Fantastic Supporters' 1995
    • Cattivo Bochum (Aufgelöst)
    • 45ers (Aufgelöst)

    1.FC Nürnberg

    • Ultras Nürnberg 1994
    • Fiasko
    • Banda di Amici
    • Adelsdorf
    • Kaotic Boys Nürnberg (KBN)
    • FiMA

    1.FC Heidenheim :

    • Fanatico Boys
    • Societas
    • Youngstars
    • Unitas Aquileiae
    • Hellenstein Supporters

    FC St. Pauli:

    • Ultra' Sankt Pauli
    • New Kids
    • Sankt Pauli Mafia
    • Hinchas

    SV Sandhausen:

    • Blockade Sandhausen (Inaktiv)
    • Hardwaldfront 2002

    Eintracht Braunschweig:

    • Cattiva Brunsviga
    • Cattiva Jugend
    • Mentalitäta Ultra' 381 (Umfeldgruppe von Cattiva)
    • Daltons Braunschweig
    • Rabauken Braunschweig
    • Assalto Commando Braunschweig
    • Primaten
    • Zonenrand Boys
    • Braunschweig Ost
    • Schäbige Randgruppe Braunschweig
    • Psycho Clan Braunschweig
    • Ultras Braunschweig (Inaktiv)
    • Cannibals (Aufgelöst)

    SpVgg Fürth:

    • Horidos 1000
    • Entourage (Umfeld Horidos)
    • Stradevia
    • Ultras Fürth 1998 (Aufgelöst)

    1.FC Kaiserslautern:

    • Pfalz Inferno
    • Generation Luzifer 1998
    • Frenetic Youth
    • Collettivo West
    • K-Town Reds
    • Devil Korps
    • Commando Westpfalz
    • Kerberos
    • Rojo Diablo

    1.FC Union Berlin:

    • Wuhlesyndikat
    • Hammerhearts
    • East Devils
    • Teen Spirit Köpenick
    • Crimark
    • Kranker Haufen
    • Sektion Weißensee

    Arminia Bielefeld:

    • Local Crew Ultras - Block Eins Ultras
    • Boys Bielefeld
    • Sparrenkollektiv
    • Companions Bielefeld
    • Venemous Generation

    Fortuna Düsseldorf:

    • Ultras Düsseldorf
    • Angry Youth
    • Alarmstufe Rot
    • Chaoten
    • Division West
    • Meerbusch Bonzen
    • Niños Locos
    • Red Fire
    • Soul City Ultras
    • Squadra Unterrath
    • Umbrella Service Crew
    • 40 Räuber
    • 40625 Crew
    • Block 160
    • Dissidenti Ultra'
    • Hypers 2001
    • Dangermouth Football Crew
    • Unterste Schublade Düsseldorf
    • Kopfball Düsseldorf
    • Lost Boyz Flingern 99
    • Fortuna Mafia
    • Code 95 Düsseldorf
    • Rille Tours
    • One Unit
    • Wild Boyz Düsseldorf 2012
    • Wild West Düsseldorf 2015
    • Brigata Renania (Aufgelöst 2016)

    Dynamo Dresden:

    • Ultras Dynamo 2000
    • Young UD (Nachwuchsgruppe der Ultras Dynamo)
    • Sektion Oschatz
    • DD-Süd
    • Eastside Dresden
    • Yellow Madness
    • SGD Supporters Bautzen
    • Aktivist 53
    • Brigade 53
    • Banda 53
    • Forza SGD
    • Dritte Generation Ost
    • East Crew Dynamo
    • Los Jetzt Hier
    • Fanclub Prohlis
    • Devils Dynamo
    • Facefisters
    • Companeros Dynamo
    • OSL-Bande
    • Elbinferno
    • Ostdeutsche Jungs
    • Crime Kings
    • Görlitz
    • Solo Ultra SGD (nur bei Jugendspielen aktiv)

    Erzegebirge Aue:

    • Erzbrigade
    • Brigade Jugend (Nachwuchs)
    • Fialova Sbor
    • Guerillas
    • Violett Maniacs
    • Ultras Aue (Aufgelöst 2011)

    MSV Duisburg:

    • Kohorte
    • Jungspunde (Nachwuchs -> Kohorte)
    • Gruppo Nord
    • Proud Generation Duisburg
    • Freundeskreis (Passive PGDU Mitglieder)
    • Zebra Bande
    • Toastbrot
    • Block 10
    • Fascinated Crew
    • Ultras Duisburg (Aufgelöst 2007)

    Holstein Kiel:

    • Supside Ultra' Kiel (Aufgelöst 2017)
    • Mariteam Ultra' Jugend
    • Sektion Spielsucht (Aufgelöst 2017)
    • Fast Food Kolonne

    Jahn Regensburg:

    • Ultras Regensburg
    • Red Generation
    • Jahnstars

    3.LIGA

    Karlsruher SC:

    • Phönix Sons
    • Rheinfire 2002
    • Wild Boys
    • Armata Fidelis
    • Baden Maniacs 1996
    • Psychos Karlsruhe 2007
    • Baden Kollektiv 2012

    Kickers Würzburg:

    • B-Block Brigade Würzburg

    SC Paderborn:

    • Passione
    • Ambiente (Umfeld Passione)
    • Supporters Paderborn
    • Black Blue Fighters
    • Fraktio 1907
    • Striving Youth

    Preussen Münster:

    • Deviants
    • Rejected Youth (Jugendgruppe der Deviants)
    • Gruppo Ressistente
    • Lunatics
    • Münster Executive
    • Pienbande
    • Punzengarde
    • Kategorie Münster
    • Preußen Fighters
    • Curva Monsteria (Aufgelöst 2011)

    Hansa Rostock:

    • Suptras Rostock
    • Fanatics
    • Revolte Rostock 08
    • Hansa Power Hamburg
    • Baltic Boyz
    • Devil Fish
    • Plattenbau Rostock
    • Ghettofans
    • Wolgastä
    • Vorpommern Mob
    • Hansafans Schwerin
    • VTPNB
    • Unique Rebels (Aufgelöst 2011)

    Fortuna Köln:

    • Fortuna Eagles Supporters 1986 (Älteste Deutsche Ultra' Gruppe)
    • Schäng Gäng
    • Mülltonn

    Hallescher FC:

    • Saalefront Ultras
    • Sektion 19 (Nachwuchsgruppe der Saalefront)
    • Redwhite Crew
    • Ultras Redwhite (Aufgelöst)

    1.FC Magdeburg

    • Blue Generation
    • Next Generation (Jugendgruppe der Blue Generation)
    • Commando Eastside

    VFR Aalen:

    • Crew Eleven
    • Leintal Lads
    • Schwarze Elite

    VFL Osnabrück:

    • Violett Crew
    • Inferno Osnabrück 08 (Jugendgruppe Violett Crew)
    • Lila Panther
    • AmigOS
    • Solo Viola
    • Speerspitze Nord
    • Sezione Capanna

    Chemnitzer FC:

    • Ultras Chemnitz (Aufgelöst 2017)
    • Contra Cultura Chemnitz (Aufgelöst 2017)
    • Ultra' Bande Karl Marx Stadt
    • Nachwuchs Bande Karl Marx Stadt (Nachwuchs Ultra' Bande)

    Wehen Wiesbaden:

    • Supremus Dilectio

    RW Erfurt:

    • Erfordia Ultras
    • EFU Youth (Nachwuchs)
    • Fanatics EF
    • Los Chicos
    • EF-Süd

    FSV Zwickau:

    • Red Kaos Zwickau

    SF Lotte:

    • Freibier Ultras
    • Blue Brothers Lotte
    • Blue Berets (Aufgelöst)

    SpVgg Unterhaching:

    • Fanszene Unterhaching

    SV Meppen:

    • Amisia Ultra'

    FC Carl Zeiss Jena:

    • Horda Azzuro
    • Harakiri (Nachwuchs Horda Azzuro)
    • Kernberg Bande

    SG Sonnenhof Großaspach:

    • Süd-Kollektiv

    REGIONALLIGA WEST:

    Rot-Weiss Essen:

    • Rude Fans - Assindia Ultras
    • Vandalz
    • Northside Crew
    • Junge Essener
    • Wrecking Crew
    • Loyal Squad Ultras
    • Freak Essen Ultras (Aufgelöst 2016)
    • Ultras Essen 2002 (Aufgelöst 2015)

    Alemania Aachen:

    • Karlsbande
    • Yellow Connection
    • Chaotic Boys - UltrACrew
    • Kollektiv
    • Hure Jonge
    • Aachen Ultras 1999 (Inaktiv)

    RW Oberhausen:

    • Semper Fidelis
    • Handtuchmafia Oberhausen 1999
    • Rebellion Oberhausen
    • Flammeninferno Oberhausen (Aufgelöst 2014)
    • Ruhrpott Revolution (Aufgelöst)

    SG Wattenscheid 09:

    • Szene Wattenscheid
    • Ultras Wattenscheid 2002 (Aufgelöst 2006)

    Viktoria Köln:

    • Juniors Höhenberg

    Wuppertaler SV:

    • Ultras Wuppertal 2001
    • Boys Wuppertal 2006
    • Jungs vom Brunnen Wuppertal

    Bonner SC:

    • Bande Bonn Ultras (Aufgelöst 2017)
    • Bonnanza 2009 (Aufgelöst 2015)

    KFC Uerdingen:

    • Ultras Krefeld

    REGIONALLIGA NORD:

    VFB Oldenburg:

    • Commando Donnerschwee
    • Entourage

    VFB Lübeck:

    • Ultra' Kollektiv
    • Boys United

    REGIONALLIGA BAYERN:

    Wacker Burghausen:

    • Ultras Black Side
    • Gruppo Somossa
    • Black Devilz
    • Schmahle 53

    1860 München:

    • Münchner Löwen
    • Münchner Freiheit 1860
    • Blue Blood Fanatics
    • Sechzig im Allgäu
    • Azzurro Monaco
    • Vikings
    • Panzerknacker
    • Chaoten 1996
    • Giasinga Buam (Aufgelöst 2016)
    • Cosa Nostra (Augelöst 2016)

    SpVgg Bayreuth:

    • Szene 1921

    1. FC Schweinfurt:

    • Kaputte Moite

    REGIONALLIGA NORDOST:

    BFC Dynamo:

    • Ultras BFC
    • Fraktion H

    SV Babelsberg:

    • Filmstadt Inferno
    • Sektion Nord
    • Ultras Babelsberg (Inaktiv)

    Energie Cottbus:

    • Ultima Raka (Inaktiv)
    • Collektivo Bianco Rosso 2002
    • Preußen Kartell
    • Berliner Jungz
    • Frontside
    • Inferno Cottbus (Aufgelöst 2017)
    • Unbequeme Jugend (Aufgelöst 2017)

    1.FC Lokomotive Leipzig:

    • Fanszene Lok Leipzig
    • Fankurve 1966
    • Blue Side Lok (Aufgelöst 2011)
    • Scenario Lok (Aufgelöst 2014)

    Wacker Nordhausen:

    • Ultras Nordhausen

    BSG Chemie Leipzig:

    • Diablos Leutzsch
    • Ultra Youth (Nachwuchs Diablos Leutzsch)

    REGIONALLIGA SÜDWEST:

    FSV Frankfurt:

    • Ultra' 385 - Pugnatores
    • Sensless Crew
    • Armada

    SV Waldhof Mannheim:

    • Ultras Mannheim

    SV Elversberg:

    • Horda Fanatica

    1.FC Saarbrücken:

    • Ultras Saarbrücken
    • Boys Saarbrücken
    • Nordsaarjugend
    • Clique Canaille
    • Leone Pazzo
    • Droogs

    KSV Hessen Kassel:

    • Block 30
    • Scena Chassalla 913 (Aufgelöst)

    VFR Wormatia Worms:

    • Supporters Worms

    Tus Koblenz:

    • Inferno Koblenz

    SSV Ulm:

    • Nebulosa Impero

    Stuttgarter Kickers:

    • Blaue Bomber
    • Blue Chaos Crew Stuttgart
    • Mara 0711
    • Blue Fanatic

    ULTRA-GRUPPEN IN UNTEREN FUSSBALLKLASSEN

    FC Kray:

    • Sektion Kray

    Rot-Weiss Ahlen:

    • Compadres Ahlen
    • Block G

    FC 08 Homburg:

    • Faszination Grün Weiß
    • Crew 424 Homburg
    • Saar Schickeria

    SV Eintracht Trier:

    • Insane Ultra' Trier
    • Bonkers (Nachwuchs Insane Ultra) (Inaktiv)

    Kickers Offenbach:

    • Kollektiv 71
    • Diversity

    Sportfreunde Siegen:

    • Turnschuhcrew
    • Brigada Siegena

    SV Lippstadt 08:

    • Los Aliados - Ultras Lippstadt
    • Banana Squad Unna

    SV Hohenlimburg:

    • Black Elite Hohenlimburg 2010

    FC Remscheid:

    • Szene Remscheid 2001

    SSV Reutlingen:

    • Szene E Reutlingen

    H.F.C. Falke:

    • Ultras Nordfalken (Aufgelöst 2016)

    BSG Wismut Gera:

    • Ultras Gera 1999 (Aufgelöst 2017)

    DSC Wanne-Eickel:Ultras Wanne-Eickel 2006 (Aufgelöst 2009)

    SC Westfalia 04 Herne:

    • Chaos Brigade Herne 2006 (Aufgelöst 2011)
    • Sektion Haranni (Aufgelöst 2011)
    • Horda Westfalia (Aufgelöst 2014)

    BSC Süd 05:

    • Havelcrew 1905
    • Maniacs (Aufgelöst)

    BSV Eintacht Sonderhausen:

    • Inferno Sonderhausen (Aufgelöst)
    • Feuersturm Sonderhausen (Aufgelöst)

    Viktoria Hamburg:

    • Nordkaos Hamburg

    Göttingen 05:

    • Rasensportguerilla

    Borussia Neunkirchen:

    • Garde Noire

    VFC Plauen:

    • Subkultura

    Goslarer SC:

    • Upper Class (Inaktiv)

    Union Solingen:

    • Bande SG

    FV Ravensburg:

    • Blue-White Supporters RV

    SV Heimstetten:

    • Hoaschdenger Buam

    Borussia Fulda:

    • Party Legion Osthessen

    Germania Halberstadt:

    • Ultras Halberstadt

    Anker Wismar:

    • Boyz Wismar

    ETB Schwarz-Weiss Essen:

    • Youth Crew Essen 2011 (Aufgelöst)


    Beteiligung an diesem Thread und Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht!